Taufe

Beginn einer bleibenden Gemeinschaft

In der Taufe wird ein Mensch (ob Erwachsener, Jugendlicher oder Kind) in die Gemeinschaft der Christen, die Kirche, aufgenommen. Die Taufe ist Zeichen des Lebens, das Gott uns durch den Glauben schenken will. Dankbar feiern wir, dass Gott sein Ja zu uns spricht – und vertrauensvoll sprechen wir unser Ja zu Gott.

Der Weg zur Taufe

Die Taufe ist der Beginn einer bleibenden Gemeinschaft mit Gott. Sie ist ein Geschenk Gottes, der dich voraussetzungslos annimmt. Bei der Kindertaufe bekennst du als Mutter oder Vater stellvertretend den Glauben deines Kindes.

Wenn du wünschst, dass dein Kind getauft wird, oder wenn du als Erwachsener die Taufe empfangen möchtest, wende dich an das Pfarramt oder direkt an die Seelsorger im Dorf und in den Vierteln. 

Gemeinsame Taufvorbereitung

Das ist ein Angebot für Eltern, die Ihr Kind taufen lassen wollen.

Dies sind Fragen, die wir zusammen mit den Tauffamilien überlegen möchten. Herzlich eingeladen sind Eltern, Grosseltern, Patinnen und Paten und wer sonst Interesse an der Vorbereitung hat.

Nächste Termine

Sa, 19.10.2024, 10.00 – 11.30 Uhr
Mi, 13.11.2024, 19.00 – 20.30 Uhr

Die Treffen finden im «üsä Lädäli-Träff»,
Bennauerstrasse 9, 8836 Bennau statt.

Gerne erwarten wir deine Anmeldung (Personenzahl) bis jeweils spätestens vier Tage vor dem gewählten Termin bei Luzia Röllin.

Lieder für die Taufe

Die Taufe ist ein sehr besonderes Ereignis – deshalb darf auch die Liederauswahl für den Festtag wohl überlegt sein. Das perfekte Lied zur Taufe sollte eine schöne Melodie und den passenden Text haben – folgend eine Auswahl an Liedern für die Taufe.

Katholisches Pfarramt Einsiedeln
Kloster
8840 Einsiedeln

055 418 62 11
sekretariat@pfarrei-einsiedeln.ch